Wusstest du, dass…

… das Adelsgeschlecht der Habsburger aus der Gegend Aargau in der Schweiz stammen?

In den folgenden Jahrhunderten schwangen sich die Habsburger zu einem der mächtigsten Adelshäuser Europas auf. Rudolf I. von Habsburg wurde 1273 zum König des Heiligen Römischen Reiches gewählt. Die Habsburger herrschten seit 1282 über das Herzogtum Österreich, welches 1804 sogar zum Kaisertum aufstieg. Erst 1918 endete ihre Regentschaft mit der Auflösung der Österreichisch-Ungarischen Monarchie.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.