Wusstest du, dass…

… im Mittelalter an den Universitäten 7 Grundwissenschaften, die so genannten „artes liberales“, gelehrt wurden? Man teilte sie in 3 sprechende (Trivium) und 4 rechnende (Quadrivium) Wissenschaften ein.

Zum Trivium zählten:

  1. Grammatik
  2. Dialektik
  3. Rhetorik

Zum Quadrivium gehörten:

  1. Arithmetik
  2. Geometrie
  3. Astronomie
  4. Musik

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.