Wusstest du, dass…

… am 26. Februar 1794 das dänische Schloss Christiansborg in Kopenhagen niedergebrannt ist. Bei diesem Unglück vor 222 Jahren wurden alle Gebäude bis auf die Stallungen zerstört. Erst einige Jahrhunderte zuvor war das Schloss erbaut worden. Ab dem Jahr 1806 begannen die Bauarbeiten für das zweite Schloss mit gleichem Namen. Aber auch dieses wurde 1884 ein Opfer der Flammen. Diesmal überstand nur die Schlosskirche den Brand. Der dritte Bau, der heute die ranghöchsten Vertreter von Exekutive, Legislative und Jurisdiktion beherbergt, wurde erst im Jahr 1937 vollendet.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.