Wusstest du, dass…

… das Wort „Kar“ wie in Karfreitag von dem althochdeutschen Begriff „kara“ stammt. Das bedeutet „Klage“, „Sorge“ oder „Trauer“. Am Karfreitag gedenken die Christen dem Leiden Jesus Christus und seinem Tod am Kreuz. Für gläubige Christen ist der Karfreitag ein Fastentag und einer der wichtigsten Feiertage des Kirchenjahres.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.